Wie sieht es mit der Sicherheit der Akkus aus?

Die in E-Bikes verbauten Akkus bestehen aus Lithium-Ionen-Zellen. Diese kennt man aus gängiger Technik wie beispielsweise Handys und Laptops. Hier gelten die gleichen Gebrauchshinweise wie Schutz vor Sturzschäden oder Überhitzen. Beachten Sie diese Hinweise, können Sie Unfälle leicht vermeiden.
Wenn Ihr E-Bike Akku jedoch sichtbare Schäden aufweist, suchen Sie bitte umgehend einen Fachhändler auf.